Sie sind hier: Infohaus Isarmündung  > Jahresprogramm 2017 > Okt

Sa. 07. Oktober

ab 13:30

Europan BirdWatch Zugvogelbeobachtung und Zählung

Landesbund für Vogelschutz und BayernTourNatur
Referent: Walter Hanschitz-Jandl

Anfang Oktober jeden Jahres werden zum Höhepunkt der Vogelzugzeit europaweit Exkursionen zum Thema Zugvogelbeobachtung und -zählung angeboten. Herr Hanschitz-Jandl beobachtet und zählt mit Ihnen rastende und durchziehende Vogelarten am Hackerweiher bei Stauffendorf (bei Natternberg/Deggendorf) und am Schwemmgelände der Zuckerfabrik Plattling.

- Treffpunkt: Flugplatzstraße Stauffendorf/Hackerweiher
- Dauer ca. 3,5 Stunden
- Für Interessierte und Familien mit Kindern - kostenlos
- Festes Schuhwerk und Wetterschutz erforderlich! Bitte Fernglas mitnehmen.

 

Sa. 14. Oktober

ab 12:00 Uhr

Neue Wildnis an der Isar - erfolgreiche Renaturierung zwischen Freising und Moosburg- Eine Exkursionsfahrt

Infozentrum Isarmündung, Bund Naturschutz, BayernTourNatur
Referenten: Dr. Christine Margraf, Leiterin BN-Fachabteilung München, Manfred Drobny, Geschäftsführer BN Kreisgruppe Freising

Bei einer Exkursion nach Moosburg werden wir mehrere renaturierte Abschnitte der Isar zwischen Marzling und Moosburg anschauen. Die Isar ist unterhalb des Oberföhringer Wehres (Ableitung des Isar-Kanals) bis Landshut nicht gestaut. Hier wurden mehrere Maßnahmen zur Redynamisierung durchgeführt, die wir vor Ort besichtigen möchten. Genauere Informationen finden Sie in der Tagespresse oder unter www.deggendorf.bund-naturschutz.de. Kosten für die Busfahrt werden auf die Teilnehmer umgelegt und direkt im Bus eingesammelt.

- Treffpunkt: 12:00 Uhr Abfahrt in Deggendorf, Busbahnhof Deggendorf, weitere
  Zusteigemöglichkeiten in Plattling und Dingolfing
  13:00 Uhr Ankunft in Moosburg
  18:30 Uhr Rückkehr in Deggendorf
- genauere Hinweise bitte der Tagespresse entnehmen!
- Dauer ca. 6,5 Stunden
- Anmeldung erforderlich bis 09.10.2017 unter 09938/919098
- Für alle Naturinteressierten
- Bitte Proviant mitnehmen! Festes Schuhwerk und Wanderkleidung erforderlich!

 

Sa. 28. Oktober

14:00 - 17:00 Uhr

Exkursionsreihe "Mit dem Gebietsbetreuer unterwegs"
Die Herbstnatur der Isarmündung

Landkreis Deggendorf, BayernTourNatur
Referent: Thomas Schoger-Ohnweiler

Mit dem Herbst ziehen Stille und Farbenpracht entlang Isar und Auwald ein. Wir statten den wichtigsten Wasserlebensräumen einen Naturbesuch ab. Dabei werden auch die Schutzerfordernisse der frei fließenden, dynamischen Isar ausführlich dargestellt. Auch auf das Wirken der Biber als "Landschaftsarchitekten" wird dabei ausführlich eingegangen. Allen Teilnehmern werden für die Zeit der Erlebniswanderung kostenlos neu angeschaffte Ferngläser zur Verfügung gestellt. Herzlich willkommen!

- Treffpunkt: Parkplatz am Infozentrum Isarmündung
- Dauer ca.3 Stunden
- Anmeldung erforderlich bis 20.10.2017 unter Tel: 09938/919098
- Für Interessierte und Familien - kostenlos
- Witterungsangepasste Kleidung erforderlich. Brotzeit und Fotoapparat bitte ebenfalls
   mitbringen!

 

Di. 31. Oktober

14:00 - 16:00 Uhr

Ein Fest für Vögel

Landesbund für Vogelschutz
Referentin: Ruth Waas

Vögel sind faszinierende Geschöpfe. Mit elegantem Flügelschlag erobern sie die Lüfte, haben ein praktisches Federkleid und oft auch noch eine wunderbare Singstimme. Jetzt im Herbst beginnt für viele von ihnen eine spannend Zeit - es wird kälter und die Nahrung wird knapp. Bei gemeinsamen Spielen und Rätseln lernen wir allerhand über das Leben der Vögel in der kalten Jahreszeit und basteln uns einen Meisenknödel für den eigenen Garten.

- Treffpunkt: Parkplatz Infozentrum Isarmündung
- Dauer ca. 2 Stunden
- Anmeldung erbeten bis 26.10.2017 unter: Niederbayern(at)lbv.de oder 09421/9892810
- Für Kinder von 6 bis 9 Jahren
- 5 ? inkl. Material, für LBV-Mitglieder 3 ?